Literaturwissenschaft

Hrsg. von Phillip S. McKnight

Wezel-Jahrbuch 3/2000

Studien zur europäischen Aufklärung Band 3/2000

€ 20,00 lieferbar
In den Warenkorb
Michael Hammerschmid: Belphegor: Ketten, Massen, Fälle, Fallen. Neun Thesen zu Wezels Belphegor

Thilo Joerger: Tobias Knaut: Ein kleinbürgerlicher Agathon

Wiebke Röben de Alencar Xavier: Salomon Gessner in deutsch-französischen Sprachlehrwerken: Lesetext und lesenswerter Dichter

Steffen Dietzsch: Noch einmal: Wezel als Sonderling

Dennis Brain: Johann Karl Wezel – Pedagogy, Satire and the World As It Is

Phillip McKnight: Zwei Harlekinaden (Einführung)

Johann Karl Wezel: Vier Narren auf einem Fleck. Fragment eines Possenspiels

Justus Möser: Die Tugend auf der Schaubühne, oder Harlekins Heirath

  • ISBN: 978-3-93232-473-4
  • Herausgegeben von Phillip S. McKnight. Unter Mitwirkung von Klaus Manger, David Hill, Sylvie Le Moël und der Johann-Karl-Wezel-Gesellschaft
  • 192 Seiten
  • Broschur
  • Am 05.10.2001 erschienen
  • Deutsch
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzhinweise
Verstanden