Literaturwissenschaft

Griffel 9. Magazin für Literatur und Kritik

Hrsg. von Frank Schäfer / Rüdiger Wartusch

Griffel 9. Magazin für Literatur und Kritik

€ 10,00 lieferbar
In den Warenkorb
1.Zerrüttungen nach einer Tasse Tee oder Reisetage mit Issa. Von DURS GRÜNBEIN
2.Rendezvous in der Rue des Saints-Pères. Über Emma Herwegh, Frank Wedekind und andere Zeitgenossen.
Von HORST BRANDSTÄTTER
3.Aus dem Spleen von Paris. Von CHARLES BAUDELAIRE
4.»Sätze, die keiner versteht«. Gertrud Kolmars Erzählung Die
jüdische Mutter. Von KLAUS JEZIORKOWSKI
5.Dentons Tod. Von MARTIN AMIS
6.Will Vesper: Hohepriester des Hitlerkults und literarischer Privatinquisitor. Von UWE DAY
7.Gedichte. Von NORBERT HUMMELT
8.An den Rand geschmiegt. Über Karl Wolfskehl. Von GUIDO GRAF

9. Eine ganz andere Welt: die unsere. Über Walter Kappacher. Von WALTER KLIER
10. Envers Versuchung. Das Kaufhauskapitel aus dem Roman
Genießerleid. Von ECKARD SINZIG
11. Die kleine Hölle zwischendurch. Von MICHAEL RUDOLF
12. Gib mir Fünf! Das Elend der Popliteratur im postironischen Zeitalter – eine Polemik in zwei Akten. Von GERALD FRICKE
13. Antaporia practica. Von EUGEN EGNER
14. Der logische Graf Dracula. Von CLAUS-ARTUR SCHEIER
Rezensionen

  • ISBN: 948-7-31--
  • 160 Seiten
  • Broschur
  • Am 15.11.2000 erschienen
  • Deutsch
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzhinweise
Verstanden