Werke - Welten - Wissen

Germanistik als Patient

Hrsg. von Nils Gelker / Johannes Schmidt

Germanistik als Patient

Zwischen Lehrerbildung und Elfenbeinturm

€ 16,00 nicht lieferbar
Siecht die Germanistik dahin, gefangen zwischen Lehrerbildung und Elfenbeinturm? Gibt es eine Krise des Faches? Wenn ja: Ist sie zu lösen oder ist die Germanistik sogar gänzlich obsolet geworden?

Neunzehn Beiträge aus Deutschland, Kamerun und Togo zeigen, wie sich den Studierenden im In- und Ausland das Fach und sein Studium darstellen. Sie suchen nach Ursachen und Auswegen aus der vielbeschworenen Krise der Germanistik und hinterfragen das Verhältnis ihrer Teilbereiche (Sprachwissenschaft, ÄDL/NDL, Fachdidaktik) zueinander. Dadurch wird es möglich, das Fach einmal aus der Perspektive jener zu betrachten, die es an den Universitäten überhaupt erst groß machen: der Studierenden und der jungen, angehenden WissenschaftlerInnen.

  • ISBN: 978-3-86525-470-2
  • 176 Seiten
  • Broschur
  • Am 21.05.2015 erschienen
  • Deutsch
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzhinweise
Verstanden