Mendelssohn-Studien - Band 17

Hrsg. von Hans-Günter Klein / Christoph Schulte

Mendelssohn-Studien - Band 17

Beiträge zur neueren deutschen Kulturgeschichte

€ 29,50 lieferbar
In den Warenkorb
Inhalt:


Wolfgang Vogt: Moses Mendelssohn – Aufklärung und Judentum


Michael Albrecht: »In wie weit wir der Vernunft nachhelfen können.«
Der Begriff der Vernunft im Spinozismus-Streit


Peter Krause: Keine Mystifikation: Der Briefwechsel zwischen dem
Reichsfreiherrn von Monster und Moses Mendelssohn im Frühjahr 1785


Uta Lohmann: David Friedländer und Moses Mendelssohn: Eine Freundschaft
zwischen äußeren Erwartungen und innerer Überzeugung
Zur Frage von Nachfolgerschaft, Vorbildlichkeit und Bildungsideal


Christina Ujma: Unkonventionelle Italienimpressionen. Katholizismus und
christliche Kunst in Dorothea Schlegels römischen Briefen


Roland Dieter Schmidt-Hensel: »An die Masern. Eigenhändig«

Briefe der Mendelssohn-Geschwister aus dem Frühjahr 1830


Christine Baur: Felix Mendelssohn Bartholdys Konzert für zwei Klaviere
in E-Dur (MWV O 5). Zur Bedeutung einer bislang unbeachteten Quelle


Peter Ward Jones: A Mendelssohn Drawing Book and Other Documents
in the Courtauld Institute of Art, London


Kerstin Sieblist und Barbara Wiermann: Leipziger Neuerwerbungen. Zwei unbekannte Quellen
von der Hand Felix Mendelssohn Bartholdys zur sozialen
Besserstellung der Gewandhausmusiker und zur Gründungsgeschichte des Leipziger Konservatoriums


Wolfgang Rathert: Felix Mendelssohn Bartholdy und die französische Musik



Sebastian Panwitz: Ernst von Mendelssohn-Bartholdy (1846–1909)
Konservativer, Patriot, Familienvater



Angelika G. Ellmann-Krüger unter Mitarbeit von Dietrich Ellmann: Der Bankier Carl Heine, seine Nachkommen und die Beziehungen zu den Familien Veit, Mendelssohn, Mendelssohn-Bartholdy, Hensel und Westphal


Elke von Nieding: Die Spur des Affen

»In diesem Band gibt es […] für die Mendelssohn-Forschung wieder große Ausbeute.«



Die vollständige Rezension können Sie bei info-netz-musik lesen.

Peter Sühring, info-netz-musik, 29.11.11
  • ISBN: 978-3-86525-233-3
  • Hrsg. für die Mendelssohn-Gesellschaft von Hans-Günter Klein und Christoph Schulte
  • 304 Seiten
  • Hardcover
  • Am 17.10.2011 erschienen
  • Deutsch
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzhinweise
Verstanden