Neuerscheinungen

Demnächst im Wehrhahn Verlag

WehrhahnNews

Deutscher Verlagspreis 2021

Mittwoch, 26.05.2021

Wir freuen uns, dass uns der Deutsche Verlagspreis 2021 verliehen wurde!

Achtung!!!!! SPAM

Mittwoch, 23.12.2020

Es wird Spam über den Absender "Vertrieb Wehrhahn Verlag" versendet!

Verlagsvorschau Frühjahr 2021

Montag, 21.12.2020

Die Verlagsvorschau für das Frühjahr 2021 ist nun online

Mauthausen-Memorial-Forschungspreise 2020

Mittwoch, 02.12.2020

Wir gratulieren Daniela Henke! ...

Mängelexemplare

Freitag, 24.07.2020

Einige Mängelexemplare nun zu kaufen

Verlagsvorschau Herbst 2020

Mittwoch, 27.05.2020

Die Verlagsvorschau für den Herbst 2020 ist nun online

Verlagsvorschau Frühjahr 2020

Dienstag, 18.02.2020

Die Verlagsvorschau für das Frühjahr 2020 ist lieferbar.

Verlagsvorschau Herbst 2019

Donnerstag, 27.06.2019

Die neue Verlagsvorschau für den Herbst 2019 ist nun online und geht endlich bald in den Druck.

Sachbuchpreis der Leipziger Buchmesse

Donnerstag, 14.02.2019

Marko Martins Buch »Das Haus in Habana. Ein Rapport« auf der Sachbuchpreis-Shortlist.

Homepage

Dienstag, 15.01.2019

Neue Bücher auf der Homepage angekündigt

Frühjahrsvorschau 2019

Donnerstag, 06.12.2018

Die Frühjahrsvorschau 2019 geht online

Gesamtprogramm

Mittwoch, 07.11.2018

Das Gesamtprogramm 2019 ist fertig.

Theatertexte

Dienstag, 18.09.2018

August von Kotzebue im Wehrhahn Verlag

Theatertexte

Mittwoch, 11.07.2018

Neue Theatertexte

Herbstvorschau 2018

Donnerstag, 28.06.2018

Die Herbstvorschau 2018 ist nun endlich online.

Simenon

Dienstag, 12.06.2018

Das Gesamtwerk von Georges Simenon erscheint nun im Kampa Verlag.

Theatertexte Band 58

Donnerstag, 26.04.2018

»Die Entführung« von Johann Friedrich Jünger

Kein Castro auf Cuba!

Freitag, 20.04.2018

Miguel Díaz-Canel hat am 19. April 2018 pseudodemokratisch die Macht übernommen.

Start der neuen Homepage

Dienstag, 27.03.2018

Die neue Homepage startet mit moderner Funktionalität.

Termine

ABGESAGT Oskar Ansull: Gedichtbuchvorstellung und Lesung in Hannover am 30.11.2021

Gedichtbuchvorstellung und Lesung aus Papierstreifen in Hannover Di., 30. Nov., 19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hildessheimer Straße 12, Tel. 0511-168-42169, Mail: stabi-info@hannover-stadt.de

Oskar Ansull: Lesung in Celle aus in die laufende trommel am 19.11.2021

Freitag, 19. Nov. 19 Uhr, Galerie Jochim im Direktorenhaus (hinter d. Stadtbibliothek), Magnusstraße 5, Veranstalter: Ernst-Schulze-Gesellschaft Eintritt frei, Voranmeldung wird empfohlen: ernst-schulze-gesellschaft@gmx.de

Oskar Ansull: Gedichtbuchvorstellung und Lesung in Braunschweig am 18.11.2021

Gedichtbuchvorstellung und Lesung aus "Papierstreifen" in Braunschweig Do., 18. Nov. 20 Uhr, Antiquariat Buch & Kunst, Kasernenstraße 12, Tel.: 0531-347332 - buchundkunst@aol.com

26. u. 27.09.2020, Celle: Buchvorstellung/Lesung mit Oskar Anusll

Die Ernst-Schulze-Gesellschaft zu Celle lädt ein: Oskar Ansull liest und präsentiert sein neues Buch Papierstreifen am Samstag, 26. u. Sonntag, 27. September, jeweils um 15 Uhr. (Anmeldung notwendig bis 22. Sept. unter Tel. 05141-51925 oder per Mail an ernst-schulze-gesellschaft@gmx.de) im Garten des Kanzlei-Cafés, Kanzleistraße 6, Celle – mit Abstand und Masken –

Jörg W. Gronius & Bernd Rauschenbach im Literaturhaus Hannover, am 14.1.2020. 19:30

Jörg W. Gronius & Bernd Rauschenbach lesen im Literaturhaus Hannover aus ihren neuen Stück.

06.02.2020 OSKAR ANSULL: Heimat, schöne Fremde

Oskar Ansull liest und präsentiert seine große Literatur- und Kulturgeschichte »Heimat, schöne Fremde«. CELLE Stadt & Land. Literarische Sichtung in vier Teilen.

24.11.2019 OSKAR ANSULL: Heimat, schöne Fremde

Präsentation des Buches von OSKAR ANSULL: Heimat, schöne Fremde im Celler Schlosstheater

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzhinweise
Verstanden